Singen Sie zusammen mit einer Legende der Liedbegleitung: Prof.Norman Shetler

Nutzungsbedingungen

 

Dies ist ein Vertrag zwischen Ihnen und kunslied-coaching.com. Vor der Nutzung unserer Klavier-Playbacks lesen Sie bitte diese Nutzungsbedienungen, die Bestandteil dieses Vertrages sind. Wenn Sie den Service in Anspruch nehmen, sind die Nutzungsbedienungen für Sie Verbindlich.

 

1. Der Service

Kunstlied-coaching.com bietet dem Kunden die Überlassung von Musiktiteln durch Versand in Form von Mp3-Files als Mail und weitere Dienstleistungen für Ihren privaten nicht-gewerblichen Gebrauch zu den in den Nutzungsbedingungen angegebenen Bedingungen und Konditionen. Nach Vereinbarung bieten wir auch Zusendung auf gebrannten Audio-CDs an. Alle Titel sind urheberrechtlich geschützt.

Ihre Bestellung erhält erst mit der Bezahlung des Rechnungsbetrages per Vorkasse (Überweisung oder PayPal-Zahlung) Rechtsgültigkeit. Ebenso gibt es während des Bestellvorgangs jederzeit die Möglichkeit, den Vorgang abzubrechen, indem Sie die Bestell-E-Mail nicht abschicken. Dann kommt kein Vertrag zustande. Selbstverständlich können Sie diese AGB ausdrucken oder auf Ihren Rechner laden. Entsprechende Buttons finden Sie am Ende der Seite. Falls Sie die AGB auch in gedruckter Form haben wollen, senden wir Ihnen diese auf Anforderung gerne kostenlos zu.

Beim Online-Kauf im kunstlied-coaching.com – Web-Shop werden dem Kunden die MP3-Files per E-Mail zeitnah zugeschickt und nach ausdrücklicher Absprache die Audio-CDs per Post, sofern nicht wegen aufwändigerer kundenspezifischer Bearbeitung von Musiktiteln ein späterer Liefertermin vereinbart wurde. Teillieferung ist möglich.

Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde.

 

2. Digitale Inhalte 

Rechtseinräumung Mit Zahlung des Kaufpreises für die digitalen Inhalte erteilen wir Ihnen ein nicht-ausschließliches, nicht übertragbares Recht zur Nutzung der digitalen Inhalte für den privaten und nicht-gewerblichen Gebrauch zu Ihrer Unterhaltung, jeweils vorbehaltlich der Nutzungsbedingungen und in Übereinstimmung mit diesen. Sie dürfen die digitalen Inhalte unter Einhaltung der Nutzungsbedingungen nur zum privaten und nicht-gewerblichen Gebrauch zu Ihrer Unterhaltung kopieren, speichern, übertragen und brennen.

Beschränkungen.  Sie versichern und stimmen zu, dass Sie den Service nur zum privaten und nicht-gewerblichen Gebrauch zu Ihrem persönlichen Gebrauch und nicht zur Weiterverbreitung der digitalen Inhalte oder zu sonstigen Zwecken nutzen werden, die den Beschränkungen dieses Paragrafen 2.2 unterliegen. Sie verpflichten sich, bei Ihrer Nutzung der digitalen Inhalte die Rechte der Urheberrechtsinhaber der digitalen Inhalte nicht zu verletzten und alle anwendbaren Gesetze zu beachten. Außer soweit im vorstehenden Paragrafen 2.1 angegeben, verpflichten Sie sich, die digitalen Inhalte nicht weiterzuverbreiten, zu übermitteln, abzutreten, zu verkaufen, auszustrahlen, zu vermieten, zu teilen, zu verleihen, zu ändern, anzupassen, zu bearbeiten, zu lizenzieren oder in sonstiger Weise zu übertragen oder zu nutzen. Ihnen werden keine Rechte zu Synchronisierung, öffentlicher Aufführung, Verwendung zu Werbezwecken, gewerblichem Absatz, Weiterverkauf, Vervielfältigung oder Vertrieb der digitalen Inhalte erteilt. Sie erkennen an, dass die digitalen Inhalte geistiges Eigentum von Amazon oder einem Dritten beinhalten und gesetzlich geschützt sind.

Downloads und Verlustrisiko; Verfügbarkeit digitaler Inhalte. Alle Bestellungen von digitalen Inhalten sind bindend. Sie haben das Recht, Ihre Bestellung bis zum Verschicken der Bestellung zu stornieren oder sofort danach zu wiederrufen. Nach Erhalt des Musik-Stückes ist dies nicht mehr möglich. Die Vertragsbindung beginnt sofort, wenn Sie einen Musiktitel aus dem kunstlied-coaching Katalog per E-Mail erhalten. Digitale Inhalte können nicht zurückgegeben werden. Sobald Sie digitale Inhalte bestellt haben, fordern wir Sie zum unverzüglichen Download und zur Anfertigung von Sicherungskopien auf. Wenn Sie einen E-Mail Anhang nicht auf Ihren Rechner speichern können, wenden Sie sich bitte an uns um Hilfe. Sie tragen das gesamte Risiko für Verluste nach dem Kauf sowie für Verluste der digitalen Inhalte, die Sie heruntergeladen haben, einschließlich Verlusten auf Grund eines Computer- oder Festplattenausfalls. Wir können von Zeit zu Zeit ohne vorherige Ankündigung digitale Inhalte aus dem Service entfernen.

 

3. Zahlung, Aufrechnung

Der Kunde leistet die Vergütung im Online-Vertrieb durch Zahlung per Überweisung ,oder Verrechnungsscheck per Vorauskasse. Nach Eingang des Rechnungsbetrages werden die Musiktitel zeitnah verschickt bzw. wird mit der Bearbeitung nach Kundenwünschen begonnen.

Die Lieferung, auch Teillieferung per Post und per E-Mail, sind mit unterschiedlichen Versandkosten verbunden, die zusätzlich zum Kaufpreis berechnet werden. Die Art des Versands wird auf der Bestellmaske gewählt. Dort wird auch die jeweilige Höhe der Versandkosten angezeigt.

Der Kaufpreis wird sofort mit der Bestellung fällig. Alle Preise verstehen sich als Endpreise. Umsatzsteuer wird aufgrund der Befreiung für Kleinunternehmer gemäß §19 Abs. 1 UStG nicht gesondert ausgewiesen.

Bis zum Ausgleich sämtlicher Forderungen von kunstlied-coaching.com gegenüber dem Kunden steht die Einräumung der Nutzungsrechte unter der Bedingung des vollständigen Ausgleichs dieser Forderungen. kunstlied-coaching.com kann die Nutzungsbefugnisse widerrufen, wenn der Kunde in Zahlungsverzug gerät und auch auf schriftliche Abmahnung mit Widerrufsandrohung nicht zahlt oder wenn er die Nutzungsbedingungen (Ziff. 2) nicht einhält.

Der Kunde kann nur mit von kunstlied-coaching.com anerkannten oder rechtskräftig festgestellten Forderungen aufrechnen. Ein Zurückbehaltungsrecht steht dem Kunden nur innerhalb dieses Vertragsverhältnisses und nur für den Fall zu, dass kunstlied-coaching.com selbst eine grobe Vertragsverletzung begangen oder für eine mangelhafte Leistung bereits den Teil des Entgeltes erhalten hat, der dem Wert der Leistung entspricht.

 

4. Rechtsvorbehalt

Der Kunde erhält an den Musiktiteln als MP3-File oder nach Vereinbarung auf Audio-CD ein einfaches, zeitlich unbegrenztes Nutzungsrecht in dem nachfolgend beschriebenen Umfang. Außer den Rechten, die Ihnen in den Nutzungsbedingungen ausdrücklich erteilt werden, bleiben alle Rechte und Eigentumsansprüche an kunstlied-coaching.com, der Musik und den digitalen Inhalten bei uns und unseren Lizenzgebern und uns und diesen vorbehalten. Sie erwerben mit dem Kauf von Musik-Titeln oder deren digitalen Inhalten keine Eigentumsrechte an den digitalen Inhalten. 

Der Kunde wird von kunstlied-coaching.com ausdrücklich darauf aufmerksam gemacht, dass folgende Nutzungen bei AKM in Österreich angemeldet und vergütet werden müssen und dass darüber hinaus die Zustimmung des jeweiligen Rechtsinhabers der Musiktitel (Musikverlag oder Komponist) selbst eingeholt werden muss: -die Musiktitel aufzuführen, zu senden, öffentlich wiederzugeben oder sie Dritten in sonstiger Weise zugänglich zu machen. -Bearbeitungen und Arrangements (auch Filmmusik, Multimedia-Werke etc.) herzustellen, auszuführen, zu senden und in sonstiger Form öffentlich wiederzugeben.

Entspricht die Nutzung der Audio-CD oder MP3-Dateien durch den Kunden nicht den Vorgaben dieser Ziffer und werden dadurch Schutzrechte von kunstlied-coaching.com verletzt, ist kunstlied-coaching.com berechtigt, ohne Nachweis die Vergütung für die entsprechenden CDs oder MP3-Files in zweifacher Höhe als Mindestschaden zu berechnen. Die Geltendmachung weiteren Schadensersatzes ist hierdurch nicht ausgeschlossen.

 

5. Allgemeines

Kündigung; Änderungen.  Ihre Rechte aus den Nutzungsbedingungen enden automatisch ohne weitere Mitteilung von uns, wenn Sie eine der darin enthaltenen Bedingungen nicht erfüllen. Bei einer solchen Beendigung haben Sie jede Nutzung des Musiktitels und der digitalen Inhalte einzustellen. Wenn wir nicht auf der strikten Erfüllung der Nutzungsbedingungen bestehen oder diese nicht vollstrecken, so stellt dies keinen Verzicht auf eines unserer Rechte dar. Wir können jede der Nutzungsbedingungen nach unserem alleinigen Ermessen ändern, indem wir die geänderten Bedingungen auf der Website für den Service veröffentlichen. Wenn Sie nach dem Datum des Inkrafttretens einer solchen Änderung die digitalen Inhalte weiter nutzen, so erklären Sie damit Ihre Zustimmung, sich durch die Änderung zu binden.

DatenschutzrechtlichenDie im Rahmen der Vertragsbeziehung bekanntgewordenen persönlichen Daten darf kunstlied-coaching.com für interne Zwecke und auf Grundlage der datenschutzrechtlichen Bestimmungen maschinell verarbeiten. kunstlied-coaching.com darf die Daten gegebenenfalls auch an Zulieferer weitergeben zum Zweck der Leistung und Abrechnung in Erfüllung der Vertragsbeziehung.

Drittbegünstigte. Diese Nutzungsbedingungen beziehen die Urheberrechtsinhaber digitaler Inhalte als Drittbegünstigte ein, denen das Recht eingeräumt wird, die Nutzungsbedingungen gegen Sie zu vollstrecken und sich auf alle Rechte aus diesem Vertrag berufen, einschließlich der Haftungsbeschränkungen.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand: Dieser Vertrag unterliegt dem Recht des Bundesrepublik Österreich. Kunstlied-coaching und Sie erkennen hiermit die nicht-ausschließliche Zuständigkeit der Gerichte im Wien an. Die Anwendung von Bestimmungen des internationalen Vertragsrechts und des Übereinkommens über den internationalen Warenkauf sind in diesem Vertrag ausgeschlossen.

Demos

Downloads

Kontakt

Tel: +43 676 6281994

E-Mail: mail@kunstlied-coaching.com

Facebook: www.facebook.com/polisonor


Schreiben Sie uns per E-Mail oder rufen Sie uns telefonisch an.

Terms_PDF
Terms_PDF